Meta Tags optimieren

Gastblogger: Sammy Zimmermanns

Erfolgreiche Webprojekte bieten einen besonderen Mix, welcher am Ende den großen Erfolg ausmacht. Neben gut recherchierten Texten, sollte in diesem Zusammenhang auch die Suchmaschinenoptimierung nicht zu vergessen werden. Die Suchposition, die einem die Suchmaschine zuweist, entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg einer Webseite. Wer sich nur auf sein Glück verlässt, liefert seine Webseite dem Treiben der anderen Marktteilnehmer aus, und lässt sie letztendlich über den wirtschaftlichen Erfolg seiner Webseite entscheiden. Zum Glück gibt uns das SEO genügend Werkzeuge an die Hand um dem entgegenzusteuern.

Die Rolle der Meta Tags

Es gilt hier die Rolle der Meta Tags besonders hervorzuheben. Lange Zeit galten diese als Oldschool und als nicht mehr wichtig, doch spielen diese im Zusammenspiel mit dem eigenen Suchergebnis eine wichtige Rolle. Es gilt neben der richtigen Länge von Meta Title und Meta Description, auch den passenden Inhalt zu finden. Knackig, auf den Punkt und dabei mit einem passenden Keyword versehen – dies muss heutzutage der Ansatz sein. Genau aus diesem Grunde sind beide Meta Tags zudem überaus entscheidend für den SEO Erfolg einer Webseite im World Wide Web. Die genaue Definitionen der Meta Tags können interessierte hier nachlesen.

Die Suchmaschinenoptimierung als Chance für den Erfolg

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) bietet Webmastern viele Möglichkeiten. Sie sollten neben der Offpage Optimierung (Linkaufbau) auch auf die Meta Description oder Meta Title achten, also Bestandteile, die zur so genannten OnPage Optimierung gehören. Nur wer beide Maßnahmenbereiche ordentlich anwendet erzielt ein optimales Ranking.

Die eigene Webseite durch gute Meta Tags optimieren

Der Erfolg in Suchmaschinen ist eng mit einer gut optimierten Webseite verbunden. Der beste Einstieg dafür ist die OnPage Optimierung, also alle Bereiche, die der Webmaster/ Betreiber direkt selber auf der Webseite beeinflussen kann. Dazu gehört zu jeder Unterseite eine ordentliche Meta Description und Meta Title, denn hiermit werden den einzelnen Suchmaschinen doch sehr wichtige Signale übermittelt, welche auch in den Suchergebnissen, bzw. in der Anzeige zum Tragen kommen. Titel und Beschreibung sollten sich an den gebotenen Content ausrichten und das Versprechen des Suchmaschineneintrages voll einlösen. Dafür hat ein guter SEO Texter genau 56 Zeichen Platz für den Title und bis zu 156 Zeichen inklusive Leerzeichen für die Beschreibung. Zudem sollte der Titel und die Beschreibung Neugier bei Leser wecken und zum klicken auf den Suchmaschineneintrag anregen. Das ist eine hohe Kunst und nicht jeder kann seine Gedanken auf nur 156 Zeichen beschränken und Neugier beim Empfänger auslösen. Da dieser Bereich des SEO immer Wichtiger wird und direkten Einfluss auf den ROI hat, haben sich spezielle SEO Texter, auf das Schreiben dieser sehr wichtigen Meta Daten spezialisiert.

Über den Autor

Dieser Artikel wurde von Sammy Zimmermanns verfasst, der als Freier Journalist und SEO Texter arbeitet. Sie können mit Ihm über oder facebook in Kontakt treten.
 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

CommentLuv badge